Startseite > The Other Stuff > By the way

By the way

Unser Kübel-Bashing hängt diese Woche etwas hinter her.

Das liegt daran, daß ein Teil von uns mit den Vorbereitungen einer neuen, längerfristigen und durchdachten Operation beschäftigt ist während der Rest von uns versucht derweil den Betrieb in der Firma aufrecht zu erhalten *hust*

Es gibt dennoch ein paar interessante Links:

  • Der Politblogger wird derzeit durch eine Botarmee belagert.  Was mal wieder den feigen Charakter der islamophoben unterstreicht. Wir hoffen ihr musstet ordentlich dafür blechen.
    Aber das allgemeine Bot-Wetter scheint derzeit nicht besonders gut zu sein.
  • Atheismus / Theismus schreibt über unsere christlichen Gotteskrieger mit biblisch getaggeten Knarren. Wir sind sooo cewl! besonders beachtenswert sind die Kommentare unter dem Quellartikel.

  • Unsere braven Missionare sind natürlich sofort nach Haiti um den Menschen Essen, Trinken und…Solar betriebene Bibeln zu bringen. Das wird helfen!
    Die supporten auch unsere Truppen:

Thanks for sending the Audio Bibles. I’ve been searching for an easy-to-understand Bible to share with my ‚brothers.‘ Listening to the New Testament made a monumental difference in my life.
— U.S. Marine, Iraq

  • Wir haben die „Heute bin ich Geert Wilders“ Facebook Grp geflutet. Mal schauen wie lange sie zum aufräumen brauchen werden.
    Update: immerhin 1 Tag haben wir geschafft ;)

  • Morgen kommt die aktuelle Jüdische Allgemeine als epaper raus. Zwei besonders interessante Themen:
    Der Ideologe.
    Islamkritik. Rechtspopulist Geert Wilders vor Gericht (Tobias Müller)
    »Rassistisch«
    integration. Ein Gutachten über Thilo Sarrazins umstrittenes Interview (Martin Krauß)

    Wir sind schon auf die Spaltereien in der Szene gespannt.
  • Gerade erst hatten wir erwähnt, daß das islamophobe Propagandaministerium seine massenmedialen Empfehlungen ausgesprochen hat. Unter anderem natürlich welt.de und passender weise spuckt welt.de diesen Artikel aus. Das gibt Stress Alda. Vor allem im Kommentarbereich. Das gibt wohl eher keinen Artikel bei den Islamophobisten.
    Besonders interessant ist, daß der Autor auch schon mal einen Gastbeitrag bei PI hatte…tja Springer halt ;)
Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: